WÜDO beim HoenneTrail

Feb142018

Auch in diesem Jahr sind wir beim legendären HoenneTrail wieder vor Ort. Am 16. und 17. März findet Ihr das WÜDO-Team im Hönnetal, Nähe Balve. Wir unterstützen hier mit unserem Know-how und beraten gern in Sachen Fahrwerk und Technik.

Diese Veranstaltung richtet sich an Fahrer/-innen von großen und kleinen Reise-Enduros, die abseits der Straßen erste Offroad-Erfahrungen sammeln möchten. Spaß, Teamgeist und die Begeisterung am gemeinsamen Hobby stehen dabei an erster Stelle. Ausgangspunkt ist das schöne Hönnetal, nahe Balve, im Sauerland. Am Basislager gibt es für Euch die Möglichkeit zu zelten.

Die im Rahmen des HoenneTrails befahrenen Gelände sind so gewählt, dass sowohl für den absoluten Anfänger als auch für den fortgeschrittenen Fahrer etwas geboten wird. Bei den Sektionen handelt es sich meist um abgesperrte Steinbrüche. Es erwartet Euch freies Fahren OHNE Renncharakter. Nur straßenzugelassene Fahrzeuge sind berechtigt.

Der gute Zweck steht beim HoenneTrail stets im Vordergrund. Die Veranstaltung bietet nicht nur Reiseenduristen die Möglichkeit sich abseits der Wege legal zu bewegen, sondern unterstützt auch mit den Einnahmen karitative Einrichtungen, die Hilfe für ihre Projekte benötigen. Weitere Infos www.hoennetrail.de